Habe ich ein Kupplungsproblem?

International Board - Internationales Forum

Moderatoren: der--schweizer, 02-Bernie, Lars Schmitt, Toffie

Habe ich ein Kupplungsproblem?

Beitragvon Thomas O. » 18.04.2007, 20:17

Hallo, ich habe einen 1302 `71 Halbautomatik mit orig. 134000km(alles original, nichts getauscht). Ich fahre und geniesse ihn jetzt seit 7 Jahren. Heute plötzlich beim Losfahren beschleunigte der Wagen nicht mehr im ersten Gang (fühlte sich an, als ob man im 2 Gang losfährt), dann plötzlich gab es einen dumpfen Schlag und ein Ruckeln in der Getriebegegend und die Beschleunigung war normal. Wenn ich ganz sanft losfahre ist alles okay, nur bei schnellem Gasgeben passiert es. Das selbe auch im 2.Gang. R und L sind ganz normal. Die Schaltung ist perfekt. Was ist jetzt los, ist die Kupplung oder der Wandler kaputt? :(
Kenn mich leider nicht so aus. Kann mir jemand nen Tipp geben?
Danke!

Gruß,
Thomas
Thomas O.
 

Beitragvon kaefergarage.de » 10.05.2007, 22:19

Ist komisch. Das passiert also nur im 1. Gang. Bitte ruf mich mal an. Eventuell kann ich dir helfen. Ich vermute, es liegt am Schaltgerät und der Unterdruckansteuerung (kleiner Schlauch vom Vergaser zum Schaltgerät).

Wie schalten die Gänge im Stillstand ?
Wie kuppelt er im Stand beim Durchschalten der Gänge ein ?

Ich habe seit 1992 Automatikkäfer und davon 3 Stück (1500er , 1302er , 1303er). Mittlerweile kenn ich mich da wohl sehr gut aus ;)

Meine Nummer 0171-363 5437, Christian
Meine Käfer: 1952 - 1968* - 1970* - 1973* ... * Rettet die Halbautomatik!
Autos aus Leidenschaft
kaefergarage.de
 
Beiträge: 29
Registriert: 07.11.2005, 23:21
Wohnort: Osnabrück


Zurück zu Message Board - Allgemeines Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron