Mehrere kleine Probleme

Forum zu allgemeinen Themen

Moderatoren: der--schweizer, 02-Bernie, Lars Schmitt, Toffie

Mehrere kleine Probleme

Beitragvon KlMa66 » 19.11.2016, 21:31

Hi,
Scheibenwaschanlage
Bei meinem Käfer ist der Schlauch vom Reserverad zum Behälter der Scheibenwaschanlage undicht. Und zwar direkt am Ventil vom Reserverad. Das Reserverad ist immer platt. Aber nur wenn der Schlauch dran ist. Die Luft entweicht direkt da wo der Schlauch in das Ventil geht. Reparieren kann man das meines Wissens nicht. Alles verschweisst oder verklebt. So sieht es zumindest aus. Wo bekomme ich einen neuen Schlauch mit den Anschlüssen dran. Hab mir schon die Finger wund gegoogelt. Nichts gefunden.
Eine elektrische Pumpe will ich nicht einbauen. Das Auto bleibt im originalem Zustand.

Heizbare Heckscheibe
Wo bekomme ich den Schalter im Amaturenbrett ?

Kofferraumhaubenentriegelung

Der Hebel lässt sich nur schwer bewegen. Wenn ich vorne an der Entriegelung im Kofferraum bewege geht es eigentlich leicht. Wo muss Öl ran? Hab alles probiert. Wird nicht besser.

Scheibenwischer

Mein 1302 Erstzulassung 16.08.1972 Ich habe ihn seit einem Monat.
Der Scheibenwischer hat nur eine Stufe. Er geht sehr langsam. Er hat einen Lenkradschalter mit einer Schaltstellung. Und einen Schalter in der Amaturentafel. Die Düsen gehen beim drücken. Aber bein schalten geht nichts. Wenn ich den Lenkradschalter betätige geht er. Eine Stufe! Langsam! Das mit den zwei Schaltern kann nicht original sein. Was war im August 72 im 1302 Standard?
Klar. Den Motor muss ich ausbauen und schmieren und durchmessen. Kein Thema. Ich bin Eleketriker. Hab da so Stromwerte gefunden.
Aber zwei Schalter für einen Scheibenwischer? Nee!
Was war original?
KlMa66
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.11.2016, 19:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Mehrere kleine Probleme

Beitragvon Volkswagen » 20.11.2016, 17:18

Hallo,
dein Käfer ist nicht zufällig grün?

Original war das sicher nicht mit dem 2 Schaltern.Du solltest nur den am Lenkstock haben.Wahrscheinlich ging die Funktion für die Spritzdüsen nicht mehr und es war einfacher dafür den Schalter im Armaturenbrett einzubauen.Entweder schliesst du den Schalter im Armaturenbrett an und legst den am Lenkrad still oder umgekehrt.


Heckscheibenschalter und Scheiebnwischerschluch gibt immer wieder mal auf ebay oder direkt bei Werk34 nachfragen.

Gruß Tom
Volkswagen
 
Beiträge: 22
Registriert: 02.08.2015, 12:06

Re: Mehrere kleine Probleme

Beitragvon KlMa66 » 21.11.2016, 22:02

Hallo Tom,
Erst mal danke für deine Antwort. Ich muss hier erst mal mit dem Portal klar kommen.
JA. Er ist lidogrün. Wieso? Hast ihn direkt gesehen oder im Netz?
Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden. Und glücklich.
Ich habe auch scon rum recheriert. Der 1302 muss demnach einen Lenkradhebel mit zwei Stufen und Waschfunktion haben.
Hat meiner aber nicht. Der Hebel am Lenkrad hat nur eine Stufe. Und Waschfunktion nur über den Schalter im Amaturenbrett. Sowas baut doch nicht VW.
Das ist do h irreführend. Zwei Schalter für den Scheibenwischer. Zumal der Schalter im Amaturenbrett auch Schaltstellungen hat die aber nicht gehen.
Ich will meinen Käfer im originalem Zustand.


Viele Grüße
Klaus
KlMa66
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.11.2016, 19:48
Wohnort: Oldenburg

Re: Mehrere kleine Probleme

Beitragvon Volkswagen » 22.11.2016, 19:04

Wenn du es original willst,musst du dann den Scheibenwischerschalter ern und die Schläuche von Armaturenbrettschalter wieder an den Schalter am Lenkrad anschliessen.
Die Käferfarm hat z.B einen und auch Wischwasserbehälterverschluss mit Druckarmatur.


Ich hab mir mal einen sumatragrünen 02 angeschaut ,der hatte das auch so gelöst.

Gruß Tom
Volkswagen
 
Beiträge: 22
Registriert: 02.08.2015, 12:06


Zurück zu Allgemeine Themen, Technik, Treffen etc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron