Käfer 1302 springt nicht mehr an

Forum zu allgemeinen Themen

Moderatoren: der--schweizer, 02-Bernie, Lars Schmitt, Toffie

Käfer 1302 springt nicht mehr an

Beitragvon Barzi » 11.06.2015, 15:37

Hallo,nach einer längeren Fahrt mit einigen Stops ist mein Käfer einfach ausgegangen.Versuche ihn wieder an zu machen blieben erfolglos,alles andere funktioniert,Batterie ist voll.
Kann mir vielleicht jemand helfen???
Barzi
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.05.2013, 23:48

Re: Käfer 1302 springt nicht mehr an

Beitragvon Der_Hammer » 11.06.2015, 19:38

Moin,

riecht es nach dem Startversuch nach Sprit? Dann mal prüfen, ob Du noch 'nen Zündfunken hast.
Dazu eine Zündkerze herausschrauben, wieder in den Stecker stecken und an Masse halten und versuchen zu starten. (Nicht von der Masse wegnehmen, solange der Motor noch dreht. Sonst gibt's vielleicht einen gewischt. ;)
Funkt es?

Riecht es nicht nach Sprit, dann löse mal den Schlauch von der Benzinpumpe zum Vergaser. Am Besten leitest Du den Schlauch in einen Behälter (z.B. eine Flasche) geht beides mit einem Helfer besser.
Hier sollte ordentlich was gefördert werden.

Gruß
Thomas
Der_Hammer
 
Beiträge: 7
Registriert: 21.01.2014, 00:59


Zurück zu Allgemeine Themen, Technik, Treffen etc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste